Große Bilder entstehen auf kleinen Bühnen. Große Fragen werden mit kleinen (und großen) Menschen auf Augenhöhe verhandelt. Menschen begegnen Puppen, Puppen begegnen SchauspielerInnen.

Seit über 30 Jahren spielt das "Theater Trittbrettl" weltweit für Kinder und Erwachsene. Dabei entwickelt es zeitgenössische Formen des Figurentheaters und setzt diese in ein Verhältnis zu traditionellen Spielweisen. Die Entwicklung der "Offenen Spielweise" ermöglicht uns, in unmittelbarem Kontakt mit dem Publikum unsere Geschichten zu erzählen.

mehr über uns

Unser Repertoire

Das unterhält, überrascht und beglückt
Kinder wie Erwachsene in gleichem Maße.

- puppetring.com

Unsere Geschichte

1982

Gründung

Auf Einladung der Wiener Festwochen entwickelten Heini Brossmann und Klaus Haberl 1982 das Stück "Es führt kein Weg vorbei am Eigenen". Im Rahmen von "offener Karlsplatz 1982" spielte das junge Team unter dem Namen "Heini & Klaus" im öffentlichen Raum eine neue Form des Straßentheaters mit Puppen.

mehr lesen